Posaunenchor

Bereits die ältesten Schriften der Bibel berichten von Posaunen- und Trompetenklängen im Gottesdienst. Die heutigen Posaunenchöre gehen auf den Pfarrer Johannes Kuhlo (1856-1941) zurück. Der 150. Psalm bestimmte sein Lebenswerk:  „Lobet den Herrn mit Posaunen“!

Posaunenchöre sind eine Besonderheit der evangelischen Kirchen. Sie unterscheiden sich von Blaskapellen durch die Literaturauswahl und die verwendeten Instrumente. Posaunenchöre bevorzugen reine Blechbläserbesetzungen. In unserer Kirchengemeinde gibt es derzeit einen Posaunenchor auf Projektbasis. Wenn Sie auch ein Blechblasinstrument spielen, dann melden Sie sich doch bei unserer Kantorin Frau Göbel!



Previous page: Kinderchor
Nächste Seite: Offenes Singen